Press "Enter" to skip to content

Download PDF by J. Nievergelt (auth.), J. W. Schmidt (eds.): Sprachen für Datenbanken: Fachgespräch auf der 13.

By J. Nievergelt (auth.), J. W. Schmidt (eds.)

ISBN-10: 354012733X

ISBN-13: 9783540127338

ISBN-10: 3642692974

ISBN-13: 9783642692970

Show description

Read Online or Download Sprachen für Datenbanken: Fachgespräch auf der 13. GI-Jahrestagung Hamburg, 3. – 7. Oktober, 1983 PDF

Best german_5 books

Download e-book for kindle: Weiterentwicklung von Verfahren zur Aufnahme von Fließkurven by Norbert Becker

Die vorliegende Arbeit entstand während meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umformtechnik (IfU) der Universität Stuttgart. Herrn Prof. Dr. -Ing. habil. Klaus Pöhlandt danke ich herzlich für die Betreuung der Arbeit, für das mir entgegengebrachte Vertrauen, seine großzügige Förderung sowie die wertvollen Diskussionen und Anregungen.

Download PDF by Francesco Giacomo Tricomi, Friedrich Kasch: Vorlesungen über Orthogonalreihen

Wahrend m dem inform uber tngonometrische Reihen das Haupt mteresse auf der Konvergenzfrage hegt, werden in dem Teil uber Ortho gonalpolynome mehr die mdlvlduellen Eigenschaften derselben in den Vordergrund gestellt und auch zwel Paragraphen uber dIe allgemeinen Kugelfunktionen hmzugefugt. Ich erlaube mir, den Leser auf meine einheltliche Behandlung der sog.

Get Fastperiodische Funktionen PDF

Das vorliegende Buch handelt von den fastperiodischen Funktionen auf Gruppen. Die Theorie dieser Funktionen erfaßt als Spezialfälle unter anderem die Fourierreihen periodischer Funktionen, die eigent­ lichen von H. BOHR geschaffenen fastperiodischen Funktionen und die Kugelfunktionen. Im Grunde ist die Theorie der fastperiodischen Funk­ tionen auf Gruppen nichts anderes als die Darstellungstheorie beliebiger, additionally vor allem auch unendlicher Gruppen.

Extra info for Sprachen für Datenbanken: Fachgespräch auf der 13. GI-Jahrestagung Hamburg, 3. – 7. Oktober, 1983

Example text

On Compo Linguistics, Prague. Amsterdam: North-Holland, pp. J. (1979): Exploring the use of domain knowledge for query processing efficiency. , Compo Sc. , Report No. D. (1979): Kuenstliche Intelligenz und natuerliche Sprache. Sprachverstehen und Problemloesen mit dem Computer. Forschungsberichte des Instituts fuer deutsche Sprache 42, Tuebingen Konolige, K. (1981): The database as model: A metatheoretic approach. Menlo Park: SRI international, Techn. A. (1978): FUZZY reference manual. , Compo SC.

Die Realisierung dieser Betrachtungsweise kann auf der Seite des DBMS durch Sichten erreicht werden. soweit dies vom DBMS unterstuetzt wird. Ausserdem ist es natuerlich moeglich. eine Sicht innerhalb des Anfragesystems zu realisieren. indem man das Anfragemuster zur Erstellung einer solchen Sicht angibt. Uns schien es angemessener. eine spezielle Kante ISA-PRJ. die auch die zu projizierenden Attribute benennt. zu benutzen. Diese Art der Darstellung hat den Vorteil. dass ein Optimierungsalgorithmus.

Ein Kasusrahmen repraesentieren also nicht nur eine nl Wendung sondern ein ganzes Buendel, wobei die Paraphrasenbeziehung der einzelnen Deskriptionen untereinander entweder vom ATN-Parser (insbesondere im Zusammenhang mit der korrekten Bestimmung der Tiefenkasusrollen einschliesslich der Behandlung von Nominalisierungen), von der Wortbildungskomponente (vgl. [11]), oder auch der Auswertungskomponente durch Anwendung von Inferenzen hergestellt wird. 2 Verbindung des Diskursbereichs mit dem Datenbankschema Das Netz in Abb.

Download PDF sample

Sprachen für Datenbanken: Fachgespräch auf der 13. GI-Jahrestagung Hamburg, 3. – 7. Oktober, 1983 by J. Nievergelt (auth.), J. W. Schmidt (eds.)


by Charles
4.1

Rated 4.94 of 5 – based on 17 votes