Press "Enter" to skip to content

Feuerkind by Stephen King PDF

By Stephen King

ISBN-10: 3404130014

ISBN-13: 9783404130016

Show description

Read Online or Download Feuerkind PDF

Best foreign language fiction books

Download PDF by Deborah Crombie: Wen die Erinnerung trügt (Roman)

Mord kommt in den besten Familien vorAls Erika Rosenthal 1939 aus Berlin floh, verlor sie eine wertvolle Brosche. Nun, quick 70 Jahre später, wird das Schmuckstück in einem bekannten Londoner Auktionshaus angeboten und von einer jungen Frau ersteigert. Erika bittet ihre Freundin Inspector Gemma James herauszufinden, wer die Frau ist.

Extra resources for Feuerkind

Example text

Er hatte 1969 am LotSechs-Experiment teilgenommen, und während er unter dem Einfluß der Droge stand, hatte er die gleichen erstaunlichen Fähigkeiten wie die anderen an den Tag gelegt: Telekinese, Gedankenübertragung und das vielleicht interessanteste Symptom von allen (jedenfalls vom speziellen Standpunkt der Firma aus gesehen): die gedankliche Beherrschung anderer. Aber, wie es auch bei den übrigen der Fall gewesen war, schienen Richardsons durch die Droge bewirkten besonderen Kräfte mit Nachlassen der Drogenwirkung völlig geschwunden 82 zu sein.

Wanless sagte: »Eins wissen Sie bereits. « »Sie nehmen an, daß sie die telekinetischen Fähigkeiten ihrer Mutter geerbt hat. « »Als sie noch sehr klein war, konnte sie diese . . diese Talente, mir fällt kein anderes Wort ein, in keiner Weise kontrollieren . « »Ein sehr kleines Kind kann auch seinen Darm nicht kontrollieren«, sagte Cap und zitierte damit ein Beispiel aus dem Bericht. »Aber wenn das Kind älter wird -« »Ja, ja, diese Analogie ist mir vertraut. « »Ich biete Ihnen folgenden Schluß an«, sagte Wanless.

Cap nahm den Hörer auf. Sein Puls jagte plötzlich. 108 Der Zwischenfall auf der Mandersfarm 1 Charlie McGee saß auf der Kante ihres Motelbetts in Apartment 16 und gähnte und reckte sich, während Cap mit Steinowitz in Longmont über ihre Zukunft diskutierte. Die helle Morgensonne schien aus einem Himmel von makellosem Herbstblau herab schräg durchs Fenster. Im freundlichen Tageslicht sah alles schon nicht mehr so schlimm aus. Sie sah zu ihrem Daddy hinüber, der als regloser Klotz unter den Decken lag.

Download PDF sample

Feuerkind by Stephen King


by Kevin
4.1

Rated 4.37 of 5 – based on 19 votes