Press "Enter" to skip to content

Electronic Government: Die elektronische Verwaltungsreform - download pdf or read online

By Harald Mehlich

ISBN-10: 3322870006

ISBN-13: 9783322870001

ISBN-10: 3409122958

ISBN-13: 9783409122955

Die Anforderungen an eine moderne Verwaltung steigen in dem Maße, in dem für den Bürger die Nutzung des web selbstverständlich wird. digital executive bedeutet einen schrittweisen Umbau der bisherigen "Offline-Verwaltung" mit dem Ziel einer durchweg on-line zugänglichen Verwaltung. Dies bedeutet eine weitreichende und langwierige Reorganisation interner und externer Strukturen und Prozesse.

Harald Mehlich vermittelt einen umfassenden Überblick über das interdisziplinäre Themengebiet digital govt. Er zeigt anschaulich fachliche Schwerpunkte einzelner Vorhaben auf, identifiziert Umsetzungshemmnisse und analysiert Strategien zu deren Überwindung. Darüber hinaus werden Zukunftsperspektiven für fortgeschrittene Ansätze des digital executive entwickelt.

Show description

Read or Download Electronic Government: Die elektronische Verwaltungsreform Grundlagen - Entwicklungsstand - Zukunftsperspektiven PDF

Similar german_6 books

Angewandte Psychologie für das Projektmanagement: Ein - download pdf or read online

Professionelles Projektmanagement - zahlreiche Fortbildungen und Bücher vermitteln, wie guy Projekte initialisiert, organisiert, plant und den Projekterfolg kontrolliert. Viele Projektleiter beherrschen diese Fertigkeiten - und scheitern dennoch. Denn oft ist ihnen nicht bewusst, dass erfolgreiches Projektmanagement viel mehr ist als Planung und supplier: Personen führen, mit Konflikten und Krisen umgehen, kommunizieren, Informationsflüsse lenken, Meinungsbildung und das Projektumfeld steuern, die Identifikation der Mitarbeiter fördern, Wissen und Kreativität managen sowie internationale und virtuelle groups leiten - das ist angewandte Psychologie!

Thomas Fuchs's Psychopathologie von Leib und Raum: PDF

Psychische Krankheit wird in dieser Arbeit als Störung einer Beziehung zwischen individual und Welt aufgefasst, die wesentlich durch den Leib und den Raum vermittelt ist. Diese Beziehung lässt sich phänomenologisch adäquater beschreiben, wenn der Erlebnisraum in verschiedene Modalitäten differenziert wird: in den Leibraum, den Richtungs-, den Stimmungs-, den personalen und den Lebensraum.

Extra info for Electronic Government: Die elektronische Verwaltungsreform Grundlagen - Entwicklungsstand - Zukunftsperspektiven

Sample text

Bei der Durchdringung der Verwaltung durch Ausprägungen von eGovernment unterscheidet Traunmüller fiinf Ebenen einer Architektur80 mit technischen und nicht technischen Elementen: 77 vgl. V. 8 78 Lehner, Franz / Hildebrand, Knut / Maier, Ronald 1995: S. 159 79 Hagen, Martin 2001: S. , 243 ff. 80 Traunmüller, Roland 1999: S. 45 Erklärungsansätze 26 Nr. Schicht Erläuterung Schicht 5 Gewährleistungsebene z. B. Sicherheit durch Verschlüsselung und Chipkarten, Zertifizierungsstellen für Schlüsselmanagement; Rahmen zur Gewährleistung von Rechten und Pflichten (z.

Im neuen Steuerungsmodell werden Verwaltungsprodukte als Steuerungsgröße betrachtet, nach deren Maßgabe sich organisatorische Aufbaustrukturen und -abläufe sowie der Personaleinsatz zu richten haben. Bereits seit geraumer Zeit versuchen Kommunen ihr Leistungsspektrum mit kompletten Produktbeschreibungen abzubilden. Für BadenWürttemberg ist beispielsweise der Kommunale Produktplan Baden-Württemberg48 aufgebaut worden. Prekär daran ist der Umstand, daß hieraus oft Maßnahmen hergeleitet werden können, die mit den bisherigen organisatorischen Aufbaustrukturen schwer vereinbar sind 49 .

Mit zunehmend tieferen Schichten gelangt man auf die Ebene der einzelnen Verwaltungen, der dort ablaufenden Geschäftsprozesse, ihrer Implementierung in Form konkreter Software-Applikationen und damit ggf. verbundener HardwareIösungen wie etwa Signaturkarten und -geräte. Schließlich wird die unterste Schicht der Infrastruktur erreicht, auf der die Rechnemetze eine wesentliche Rolle spielen. Der aktuelle eGovernment-Entwicklungsprozeß spielt sich auf sämtlichen Ebenen der oben genannten Schichtenmodelle ab.

Download PDF sample

Electronic Government: Die elektronische Verwaltungsreform Grundlagen - Entwicklungsstand - Zukunftsperspektiven by Harald Mehlich


by David
4.2

Rated 4.76 of 5 – based on 8 votes