Press "Enter" to skip to content

Michael Jäckel's Einführung in die Konsumsoziologie: Fragestellungen — PDF

By Michael Jäckel

ISBN-10: 3322924521

ISBN-13: 9783322924520

ISBN-10: 3531140124

ISBN-13: 9783531140124

Die moderne Gesellschaft lässt sich als Konsumgesellschaft beschreiben. Mode, Geschmack, Stil sind ebenso prägend wie die mit der entstehenden Konsumgesellschaft einhergehende Konsumkritik. Dieses einführende Lehrbuch beschreibt daher die Entstehung und Entwicklung von Konsum und seine gesellschaftliche Bedeutung.

Show description

Read Online or Download Einführung in die Konsumsoziologie: Fragestellungen — Kontroversen — Beispieltexte PDF

Best german_10 books

New PDF release: Präventive Umweltpolitik: Beiträge zum 1. Mainzer

Das Mainzer Umweltsymposium will ein discussion board fur die Diskussion aktueller umweltpolitischer Fragestellungen aus tikonomischer Perspektive sein. Es wird von Univ. -Prof. Dr. H. Bartmann und Univ. -Doz. Dr. ok. D. John in Zusammen arbeit mit dem Umweltzentrum der Universitat Mainz veranstaltet. Die Ergeb nisse des 1.

New PDF release: Kommunikationsqualität in persönlichen Kundenbeziehungen:

Der Zusammenhang zwischen Kundenbindung und Unternehmenserfolg ist vielfach nachgewiesen worden. Für den Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen nimmt die persönliche Kommunikation eine zentrale Rolle ein. Dabei ist es für Anbieter von Bedeutung, eine vom Kunden hohe wahrgenommene Qualität in der persönlichen Kommunikation zu erbringen.

Download PDF by Andreas Bruck: Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem challenge Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem.

Anja Hoose's Transformationsarbeitslosigkeit in den neuen Bundesländern: PDF

Die Transformation einer Plan- in eine Marktwirtschaft führt in der Arbeitsmarkttheorie und Arbeitmarktpolitik zu neuen Herausforderungen, da diese Arbeitslosigkeit nicht allein mit herkömmlichen Erklärungsmustern bewältigt werden kann.

Additional resources for Einführung in die Konsumsoziologie: Fragestellungen — Kontroversen — Beispieltexte

Sample text

Groups ,such as hippies, yuppies, and punks inevitably engage in the creative acts of consumer selection and combination when they ransack the consumer world for their own, highly characteristic, complement of consumer goods. When they do so they help create new patterns of product consistency. [ ... ] The final part of the answer to the cultural consistency of consumer complements is to be found in the nature of material culture communication. [ ... ] Material cultural messages are most successful when they are made up of "highly redundant, mutually presupposing elements" and less successful when they consist in novel combinations.

Die Nachbarn sind gesellschaftlich gesehen oft keine Nachbarn, ja nicht einmal Bekannte, und trotzdem besitzt selbst ihre flüchtige gute Meinung einen hohen Wert. Die einzige Möglichkeit, diesen unerwünschten Zeugen des privaten Lebens die eigene finanzielle Stärke vor Augen zu führen, besteht darin, die Stärke unermüdlich zu beweisen. In der modemen Gesellschaft begegnen wir außerdem einer Unzahl von Personen, die nichts von unserem privaten Dasein wissen - in der Kirche, im Theater, im Ballsaal, in Hotels, Parks, Läden usw.

Ein plebejisches Milieu, mißliche, das heißt Konsumgesellschaft und Konsumkritik. " (Veblen 1958 [zuerst 1899], S. 53) Die Abkehr von der mühsamen Arbeit (worauf auch das französische Wort "travail" im etymologischen Sinne hinweist) verbindet sich mit der konsequenten Verfolgung der Ideale des vornehmen Lebens. Kultur, Wissenschaft, Sport, Spiel, Politik, Reisen - auch hier zählt Veblen viele Beispiele auf, die ihm als Beweis einer unproduktiven Zeitvergeudung gelten. " (Veblen 1958 [zuerst 1899], S.

Download PDF sample

Einführung in die Konsumsoziologie: Fragestellungen — Kontroversen — Beispieltexte by Michael Jäckel


by Charles
4.2

Rated 4.10 of 5 – based on 11 votes