Press "Enter" to skip to content

New PDF release: Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt

By Andreas Bruck

ISBN-10: 3322941450

ISBN-13: 9783322941459

ISBN-10: 3531122754

ISBN-13: 9783531122755

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem challenge Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem. Die unterschiedlichen Umgangsweisen mit Untreue und Eifersucht in den verschiedensten menschlichen Kulturen und Gesellschaften berücksichtigend, zeigt der Autor, welche Möglichkeiten der Eifersuchtsbewältigung es gibt - aber auch, welche Grenzen sie hat. Angeführt und im einzelnen erörtert werden die konkreten Wege und Strategien, die es erlauben, Eifersucht auszuhalten, zu reduzieren oder sogar zu überwinden. Das Buch bietet somit das erforderliche Wissen, um den Umgang mit Untreue und Eifersucht zu verbessern."(...) Ein durch und durch gescheites Buch und ein nützlicher Ratgeber für Therapeuten, Berater und Betroffene."Psychologie Verstehen 2/92

Show description

Read Online or Download Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt PDF

Best german_10 books

Get Präventive Umweltpolitik: Beiträge zum 1. Mainzer PDF

Das Mainzer Umweltsymposium will ein discussion board fur die Diskussion aktueller umweltpolitischer Fragestellungen aus tikonomischer Perspektive sein. Es wird von Univ. -Prof. Dr. H. Bartmann und Univ. -Doz. Dr. ok. D. John in Zusammen arbeit mit dem Umweltzentrum der Universitat Mainz veranstaltet. Die Ergeb nisse des 1.

Download e-book for kindle: Kommunikationsqualität in persönlichen Kundenbeziehungen: by Astrid Frommeyer

Der Zusammenhang zwischen Kundenbindung und Unternehmenserfolg ist vielfach nachgewiesen worden. Für den Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen nimmt die persönliche Kommunikation eine zentrale Rolle ein. Dabei ist es für Anbieter von Bedeutung, eine vom Kunden hohe wahrgenommene Qualität in der persönlichen Kommunikation zu erbringen.

Download e-book for iPad: Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt by Andreas Bruck

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem challenge Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem.

Read e-book online Transformationsarbeitslosigkeit in den neuen Bundesländern: PDF

Die Transformation einer Plan- in eine Marktwirtschaft führt in der Arbeitsmarkttheorie und Arbeitmarktpolitik zu neuen Herausforderungen, da diese Arbeitslosigkeit nicht allein mit herkömmlichen Erklärungsmustern bewältigt werden kann.

Additional resources for Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt

Sample text

Unsere Ehevorstellungen, unsere Sexualmoral oder unsere Verhütungstechniken und -mittel. - Drittens unsere eigenen Lebensgeschichten (die Ontogenesen), in denen Ursachen: Warum werden wir eifersüchtig? 55 die genetisch ererbten und soziokulturell erlernten Informationen und sonstigen Vorgaben mit dem Erfahrenen und Erlebten zu einem jeweils personenspezifischen oder individuellen Muster zusammengefügt werden, welches dann auch unsere Eifersucht mit bewirkt. - Viertens die Partnerschaften oder anderen Arten von zwischenmenschlichen Beziehungen, in denen wir leben und in denen unsere Eifersucht stattfindet, die mit ihren Geschichten (den Beziehungsgenesen) ebenfalls zum Eifersuchtskontext gehören.

Der Reaktionsaktivitäten. S. ). 34 Erstes Kapitel: Eifersucht Trotzdem folgen sie dabei vielfach einstudierten kulturellen Schemata, die wir im Laufe des Lebens erlernt und entwickelt haben75 . Es gibt aber auch weitergehende bzw. gründlichere Einschätzungen, in denen sogar eine, wenn auch vielleicht nur rudimentäre, Kosten-Nutzen-Analyse angestellt wird: Der Wert einer Motiv(nicht)erfüllung wird mit dem abschätzbaren Ertrag der verschiedenen Reaktionsmöglichkeiten verglichen. Es werden also die möglichen oder erwartbaren Folgen der in Frage kommenden Eifersuchtsreaktionen und damit deren Eignung durchdacht und abgewogen.

Allerdings: «Der Nachweis für die weite Verbreitung sexueller Eifersucht stammt aus der Ethnografie, nicht der Evolutionsbiologie. Und deshalb wäre es auch falsch anzunehmen, daß ein wütender, zum Hahnrei gemachter Ehemann sich nur über die Sündhaftigkeit seiner Frau ärgert, weil es ihm eigentlich um das Überleben seiner Gene geht. Tatsächlich trifft eher das Gegenteil zu: Sexuelle Eifer- 58 Erstes Kapitel: Eifersucht sucht ist real, diese Eifersucht mag den reproduktiven Erfolg beeinflussen oder sie mag es nicht, und wie Selektion in vergangenen Zeiten vonstatten ging, ist noch mutmaßlicher»142.

Download PDF sample

Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt by Andreas Bruck


by Brian
4.1

Rated 4.99 of 5 – based on 39 votes