Press "Enter" to skip to content

Dividendenpolitik bei asymmetrischer Informationsverteilung - download pdf or read online

By THOMAS HARTMANN-WENDELS

ISBN-10: 3322893030

ISBN-13: 9783322893031

ISBN-10: 3409137068

ISBN-13: 9783409137065

Show description

Read Online or Download Dividendenpolitik bei asymmetrischer Informationsverteilung PDF

Similar german_10 books

New PDF release: Präventive Umweltpolitik: Beiträge zum 1. Mainzer

Das Mainzer Umweltsymposium will ein discussion board fur die Diskussion aktueller umweltpolitischer Fragestellungen aus tikonomischer Perspektive sein. Es wird von Univ. -Prof. Dr. H. Bartmann und Univ. -Doz. Dr. ok. D. John in Zusammen arbeit mit dem Umweltzentrum der Universitat Mainz veranstaltet. Die Ergeb nisse des 1.

New PDF release: Kommunikationsqualität in persönlichen Kundenbeziehungen:

Der Zusammenhang zwischen Kundenbindung und Unternehmenserfolg ist vielfach nachgewiesen worden. Für den Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen nimmt die persönliche Kommunikation eine zentrale Rolle ein. Dabei ist es für Anbieter von Bedeutung, eine vom Kunden hohe wahrgenommene Qualität in der persönlichen Kommunikation zu erbringen.

New PDF release: Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem challenge Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem.

Download e-book for kindle: Transformationsarbeitslosigkeit in den neuen Bundesländern: by Anja Hoose

Die Transformation einer Plan- in eine Marktwirtschaft führt in der Arbeitsmarkttheorie und Arbeitmarktpolitik zu neuen Herausforderungen, da diese Arbeitslosigkeit nicht allein mit herkömmlichen Erklärungsmustern bewältigt werden kann.

Additional info for Dividendenpolitik bei asymmetrischer Informationsverteilung

Sample text

Eine weitere Verfeinerung der Zerlegung des Ereignisraumes im Zeitablauf ist nicht mehr moglich, so daB der - 54 - Zustandsbaum ab dem Zeitpunkt t zu einem Pfahl degeneriert. Ein Informationsstand ist der vollkommenen Information aquivalent, wenn eine Partitionierung des Ereignisraumes in ergebnisrelevante Ereignisse vorliegt. 1st die Anzahl unterschiedlicher Signale groBer als die Anzahl ergebnisrelevanter Zustande, so kann durch eine geeignete Zusammenfassung der Signale immer erreicht werden, daB die Markoff-Matrix der bedingten Wahrscheinlichkeiten w(Yt/x t ) eine Einheitsmatrix wird, ohne daB ein Verlust an Informationen eintritt.

1 ) Damit ist gemeint, daB Unternehmensleitungen mit der Festlegung der Ausschuttung ihre Erwartungen uber kunftige Gewinnaussichten der von ihnen geleiteten Unternehmen dem Markt mitteilen. Die These yom Informationsgehalt der Dividendenpolitik baut wiederum auf der vielfach beobachteten Verhaltensweise auf, daB Unternehmensleitungen eine stabile Ausschuttungspolitik verfolgen. Aufgrund einer empirischen Studie kam Lintner zu dem Ergebnis, daB sich Unternehmensleitungen bei der Festlegung der Ausschuttungen an Gewinnen orientieren und daB fur Unternehmensleitungen weniger die Frage der Dividendenhohe als vielmehr die Frage einer Anderung der Ausschuttungsquote im Vordergrund der Oberlegungen steht.

Marschak (1963); Marschak/Mi}asawa (1968). S. 138 fo; Ma rschak/Radner (19 2). S. 590 - 48 - direkt erkennen konnen, sondern daB sie auf die Beobachtung bestimmter Signale 1 ) oder Indikatoren 2 ) angewiesen sind, die einen RUckschluB auf den wahren Zustand der Umwelt erlauben. Umweltzustande und Signale mUssen daher in einer bestimmten Weise miteinander verknUpft sein. Jeder Umweltfolge St = {ST I T = 1, ... ,t} sei durch eine Informationsfunktion mit dem Definitionsbereich ST und dem Wertebereich ~T eine Folge von Signalen Yt = {Y T IT = 1, ...

Download PDF sample

Dividendenpolitik bei asymmetrischer Informationsverteilung by THOMAS HARTMANN-WENDELS


by Edward
4.4

Rated 4.35 of 5 – based on 18 votes