Press "Enter" to skip to content

New PDF release: Die Verwertung des Roggens in ernahrungsphysiologischer und

By Professor C. Thomas, Professor A. Scheunert, Privatdozent W. Klein, Maria Steuber, Professor F. Honcamp, Dr. C. Pfaff (auth.)

ISBN-10: 3642937748

ISBN-13: 9783642937743

ISBN-10: 3642941745

ISBN-13: 9783642941740

Show description

Read Online or Download Die Verwertung des Roggens in ernahrungsphysiologischer und landwirtschaftlicher Hinsicht: 5.Heft PDF

Best german_6 books

Read e-book online Angewandte Psychologie für das Projektmanagement: Ein PDF

Professionelles Projektmanagement - zahlreiche Fortbildungen und Bücher vermitteln, wie guy Projekte initialisiert, organisiert, plant und den Projekterfolg kontrolliert. Viele Projektleiter beherrschen diese Fertigkeiten - und scheitern dennoch. Denn oft ist ihnen nicht bewusst, dass erfolgreiches Projektmanagement viel mehr ist als Planung und service provider: Personen führen, mit Konflikten und Krisen umgehen, kommunizieren, Informationsflüsse lenken, Meinungsbildung und das Projektumfeld steuern, die Identifikation der Mitarbeiter fördern, Wissen und Kreativität managen sowie internationale und virtuelle groups leiten - das ist angewandte Psychologie!

New PDF release: Psychopathologie von Leib und Raum:

Psychische Krankheit wird in dieser Arbeit als Störung einer Beziehung zwischen individual und Welt aufgefasst, die wesentlich durch den Leib und den Raum vermittelt ist. Diese Beziehung lässt sich phänomenologisch adäquater beschreiben, wenn der Erlebnisraum in verschiedene Modalitäten differenziert wird: in den Leibraum, den Richtungs-, den Stimmungs-, den personalen und den Lebensraum.

Extra resources for Die Verwertung des Roggens in ernahrungsphysiologischer und landwirtschaftlicher Hinsicht: 5.Heft

Example text

Fur Ansatz . . . 6 g) angesetzt. Als Fett angesetzt. . . 75 39 1•1 5 5 6 4. 60 30 •60 534. 00 35. 93 579. 20 5 18 •01 39. 33 4 0 3. 7 5 6 5. 8 37. 22 V. Periode. 1000 g Kleeheu . . . 250 g Roggenkleie n. 95 % . Einnahme insgesamt . 1m Kot ausgeschieden . Verdaut . . . . . Verlust in brennbaren Gasen 1m Karper verblieben . 1m Harn ausgeschieden. Verfugbarer Rest Respiriert . . Fur Ansatz . . 5 g) angesetzt. Als Fett angesetzt . . . 7 1 27. 4 0 215. 79 54. 79 37. 96 4 0 9. 9 6 5.

1m Mittel. Hammel 30. 56,6 59,8 65,9 61,0 65,9 53,4 55,0 65,9 60,4 Hammel 33. 57,9 VI. feriode. 60,0 62,5 56,6 58,8 I I 64,7 I I 68,9 29,1 51,9 52,2 57,1 40,5 54,7 29,1 48,1 53,2 56,7 38,6 55,0 49,4 60,2 Nach diesen Ergebnissen haben die beiden Versuchshammel 27 und 30 sehr gut liberein gearbeitet. Hammel 33 hat das Kleeheu noch etwas besser verdaut, doch liegen die fUr dieses und die beiden anderen Versuchstiere gewonnenen Werte auch noch innerhalb der flir solche Versuche geltenden Fehlergrenzen.

Verfiigbarer Rest. Respiriert. . . . Angesetzt . . . . In Form von EiweiJ3 angesetzt Ais Fett angesetzt. . . 260. 2) Andersen: Biochem. Zeitschr. Bd. 130, S. 143. 3) Scheunert, Klein und Steuber: Biochem. Zeitschr. Bd. 133, S. 137- 4I Gebildete Kalorien III. Periode. 4 0 1m Kot ausgeschieden . 0_ Verdaut . . . . . . 4 Verlust in brennbaren Gasen (CH,) . 90 51 80 247. 1 1m Karper verblieben . 3 39 0 •08 4 1 3. 12 1m Harn ausgeschieden. 7 6 Verfugbarer Rest. 54 Respiriert. . 7 0 Fiir Ansatz .

Download PDF sample

Die Verwertung des Roggens in ernahrungsphysiologischer und landwirtschaftlicher Hinsicht: 5.Heft by Professor C. Thomas, Professor A. Scheunert, Privatdozent W. Klein, Maria Steuber, Professor F. Honcamp, Dr. C. Pfaff (auth.)


by William
4.4

Rated 4.60 of 5 – based on 47 votes