Press "Enter" to skip to content

Der stumme Tod (Roman) - download pdf or read online

By Volker Kutscher

ISBN-10: 346204074X

ISBN-13: 9783462040746

Show description

Read Online or Download Der stumme Tod (Roman) PDF

Similar foreign language fiction books

Wen die Erinnerung trügt (Roman) by Deborah Crombie PDF

Mord kommt in den besten Familien vorAls Erika Rosenthal 1939 aus Berlin floh, verlor sie eine wertvolle Brosche. Nun, quick 70 Jahre später, wird das Schmuckstück in einem bekannten Londoner Auktionshaus angeboten und von einer jungen Frau ersteigert. Erika bittet ihre Freundin Inspector Gemma James herauszufinden, wer die Frau ist.

Extra info for Der stumme Tod (Roman)

Sample text

Ein Unfall«, sagte er. »Hört sich ja spannend an. « �Terra. Filmfritzen. Irgendjemand vom Gerüst gefallen oder so. « Böhm tat so, als habe er Raths Sarkasmus nicht bemerkt. « Scheiße! Ärgere nie deine Vorgesetzten! « �Dieser Wessel wird morgen um fünf beerdigt. Ich möchte, dass Sie sich das Spektakel mal anschauen. « Natürlich! Hatte die Bulldogge noch etwas gefunden, um ihm das Wochenende zu versauen! Die ideale Kombination: eine undankbare Aufgabe, idealerweise am dienstfreien Samstagnachmittag und garantiert ohne Bedeutung für die weiteren Ermittlungen!

Ein gleißendes Licht, das sie restlos umgab, nein, nicht nur umgab: Sie selbst war Licht, für den Bruchteil einer Sekunde war sie Teil einer nie zuvor erfahrenen Helligkeit und sah so klar wie noch nie. Und wusste, dass es genau diese Helligkeit war, die sie unumkehrbar und für immer in die Dunkelheit stürzen würde. Kapitel 3 Die Sch. wehrte sich heftig. »Baumgart« zwang sie aber auf den Rücken und versuchte, ihr das Beinkleid herunterzuziehen. Auf ihre Drohung, sie werde schreien, wenn er nicht von ihr abließe, meinte »Baumgart« höhnisch, sie solle nur schreien, hier höre sie doch niemand.

Der Kameramann jedenfalls hat alles gesehen. Der Regisseur auch. « Der Kriminalsekretär deutete auf einen sehnig-schlanken Mann, der ebenso eindringlich wie ruhig auf einen gut gekleideten Mittfünfziger mit Halbglatze einredete. Rath nickte. »Den nehme ich mir gleich mal vor. « �Keine Ahnung. « �Sag Henning, er soll den Mann ausfindig machen und zu mir schicken. « Gräf drehte ab, und Rath wandte sich dem flennenden Meisner zu. Mit einem Helden hatte der Schauspieler im Augenblick wenig gemein.

Download PDF sample

Der stumme Tod (Roman) by Volker Kutscher


by James
4.5

Rated 4.48 of 5 – based on 14 votes