Press "Enter" to skip to content

Get Der Hauch des Bösen: Roman PDF

By J.D. Robb

ISBN-10: 3442366933

ISBN-13: 9783442366934

ISBN-10: 3641029392

ISBN-13: 9783641029395

Unsterblichkeit heißt Sterben ... für immer!

„Sie conflict die erste und ihr Licht battle rein!“ Zusammen mit dieser Botschaft werden einer Journalistin eine Reihe professioneller Modelfotos zugespielt. Nur – das version ist tot und liegt in der schwülheißen Sommerhitze New Yorks in einem Recycling-Container. Eve Dallas ermittelt gegen einen Killer, der nichts dem Zufall hinterlässt, denn sein Werk muss vollendet werden. Er hat eine undertaking: Die Unschuld, Jugend und Lebendigkeit ihrer Jugend einzufangen – mit einem einzigen Schuss …

Ein Serienkiller, der seinen Opfern die ewige Jugend verspricht!

Hochdosierte Spannung von Nora Roberts alias J.D. Robb: Der sixteen. Fall um Lieutenant Eve Dallas.

Show description

Read Online or Download Der Hauch des Bösen: Roman PDF

Best foreign language fiction books

Wen die Erinnerung trügt (Roman) by Deborah Crombie PDF

Mord kommt in den besten Familien vorAls Erika Rosenthal 1939 aus Berlin floh, verlor sie eine wertvolle Brosche. Nun, quick 70 Jahre später, wird das Schmuckstück in einem bekannten Londoner Auktionshaus angeboten und von einer jungen Frau ersteigert. Erika bittet ihre Freundin Inspector Gemma James herauszufinden, wer die Frau ist.

Additional info for Der Hauch des Bösen: Roman

Sample text

Halten Sie den Mund, Carter. « Eve steckte ihren Rekorder wieder ein. « Weder auf dem Weg aus dem Warteraum noch auf der Fahrt mit dem Gleitband in ihre Abteilung wechselten sie ein Wort. Eve passierte die Tische der Kollegen, und die anfänglichen Begrüßungen verstummten, als man die beiden Frauen mit grimmigen Gesichtern durch den Raum marschieren sah. Eves Büro war winzig mit einem einzigen, schmalen Fenster in der der Tür gegenüber befindlichen Wand. Sie zog die Tür hinter sich zu, setzte sich hinter ihren Schreibtisch und überließ Nadine den zweiten, wackeligen Stuhl.

Als sie sich mit einem eisigen Lächeln an den Ladenbesitzer wandte, blitzten ihre Zähne dabei gefährlich auf. »Wollen wir wetten, wem von uns beiden eher etwas passiert? « �Eine Polizistin. Gut. Sie sollten diesen Kerl hier hinter Gitter bringen. « Der Mann warf die Hände in die Luft und sah sich wie ein Boxer, der zwischen zwei Runden einmal durch den Ring stolziert, Beifall heischend um. « �Er hat mich angegriffen. « Eve bedachte den Mann unter ihrem Stiefel mit einem abfälligen Blick. �Halten Sie die Klappe.

Probeweise schob sie sich die nächste volle Gabel in den Mund. »Nein, nein, tut es nicht. Also werde ich es sicher schaffen. « Er zog die Brauen in die Höhe und zupfte leicht an einer Strähne ihres Haars. « �Ich werde erst mit einem Freudentanz beginnen, wenn er es nicht mehr sieht. « Mit einem wohligen Schauder stand sie auf und verärgerte den Kater, indem sie ihren Teller so hoch stellte, dass er für ihn nicht mehr zu erreichen war. « Seufzend wandte sich Roarke zum Gehen. « Eilig legte sie ihr Waffenhalfter an.

Download PDF sample

Der Hauch des Bösen: Roman by J.D. Robb


by Michael
4.5

Rated 4.34 of 5 – based on 4 votes