Press "Enter" to skip to content

Ana Kugli, Michael Opitz's Brecht Lexikon PDF

By Ana Kugli, Michael Opitz

ISBN-10: 3476001237

ISBN-13: 9783476001238

ISBN-10: 3476020916

ISBN-13: 9783476020918

Dieses Kompendium informiert über individual, Werk und Wirkung Bertolt Brechts. Die alphabetisch geordneten Lemmata geben Aufschluss - nicht nur über Brechts Leben, seine Texte und deren Rezeption; es finden sich auch Einträge zu Personen in Brechts Umfeld, die für seine künstlerische Produktion von Bedeutung waren - etwa Komponisten wie Kurt Weill oder Paul Dessau, die Mitarbeiter an den Texten Brechts, aber auch Schauspieler oder Schriftstellerkollegen von Lion Feuchtwanger bis zu Thomas Mann. Nicht zuletzt enthält das Lexikon Einträge zu Institutionen und Orten, an denen Brecht warfare und gewirkt hat und Begriffe, die Aufschluss über den Menschen Bertolt Brecht geben, wie "Boxen", "Freundlichkeit" oder "Zigarren". Ergänzt wird das Lexikon durch eine knappe Chronik, sowie eine weiterführende Bibliografie.

Show description

Read Online or Download Brecht Lexikon PDF

Similar foreign language fiction books

Read e-book online Wen die Erinnerung trügt (Roman) PDF

Mord kommt in den besten Familien vorAls Erika Rosenthal 1939 aus Berlin floh, verlor sie eine wertvolle Brosche. Nun, quick 70 Jahre später, wird das Schmuckstück in einem bekannten Londoner Auktionshaus angeboten und von einer jungen Frau ersteigert. Erika bittet ihre Freundin Inspector Gemma James herauszufinden, wer die Frau ist.

Extra resources for Brecht Lexikon

Sample text

Das Kind wurde nur 9 Tage alt und von B. lediglich einmal namentlich erwähnt. s Werk eine unschätzbare Basis, indem sie bereits 1944 zusammen mit ihm die Methode des Mikrofiche entwickelte, um die Manuskripte vor Verlust oder Beschlagnahmung zu bewahren. s Stücken detailliert fest und beförderte so die Arbeit an den »Fotoepigrammen«. »Mit der Fotodokumentation und einem fünfzehnminütigen 16-mmStummfilm der Arbeit an der kalifornischen Aufführung von Galileo [der englischen Fassung von ä Leben des Galilei] und den Hunderten von Fotos der New Yorker Aufführung [ ] entstand das Pilotprojekt der Modellbücher von Brecht-Inszenierungen: Ruth Berlau, Aufbau einer Rolle.

Wie kein Zweiter verstand er es, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, unter denen der Kampf seine Anziehungskraft erst entfalten konnte, pointiert offenzulegen. »Erstens vergeßt nicht, kommt das Fressen / Zweitens kommt der Liebesakt / Drittens das Boxen nicht vergessen / Viertens Saufen, das steht im Kontrakt. « (Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny, GBA 2, 362) 1926 versuchte sich B. als Biograf über den amtierenden deutschen Schwergewichtsmeister, dessen Bekanntschaft er ein Jahr zuvor gemacht hatte.

Durch die Gedichtbände Tumulus und Auf die schönen Possen hervortrat und 2000 den Georg-Büchner-Preis erhielt. Helene ä Weigel holte Braun 1965 als Dramaturg ans ä Berliner Ensemble, wo mit Proben zu seinem Stück Kipper Paul Bauch (später Die Kipper) begonnen wurde. Das 11. Plenum des ZK der SED von 1965 führte jedoch dazu, dass das Stück erst 1972 uraufgeführt werden konnte. Die Weigel formulierte am 21. 4. « (Helene-Weigel-Archiv SM 10/1) Sie wollte eine Konfrontation zwischen dem Berliner Ensemble und der Partei- und Staatsführung unbedingt vermeiden.

Download PDF sample

Brecht Lexikon by Ana Kugli, Michael Opitz


by Michael
4.0

Rated 4.72 of 5 – based on 46 votes