Press "Enter" to skip to content

Read e-book online Betriebswirtschaftslehre und ökonomische Krise: Kontroverse PDF

By Dietger Hahn, Ulrich Krystek (auth.), Wolfgang H. Staehle Dipl.-Kfm., Dr. oec. publ., Edgar Stoll Dipl.-Kfm., Dr. rer. oec. (eds.)

ISBN-10: 3322836452

ISBN-13: 9783322836458

ISBN-10: 3409130373

ISBN-13: 9783409130370

Show description

Read or Download Betriebswirtschaftslehre und ökonomische Krise: Kontroverse Beiträge zur betriebswirtschaftlichen Krisenbewältigung PDF

Best german_10 books

Präventive Umweltpolitik: Beiträge zum 1. Mainzer by Hermann Bartmann, Klaus Dieter John PDF

Das Mainzer Umweltsymposium will ein discussion board fur die Diskussion aktueller umweltpolitischer Fragestellungen aus tikonomischer Perspektive sein. Es wird von Univ. -Prof. Dr. H. Bartmann und Univ. -Doz. Dr. ok. D. John in Zusammen arbeit mit dem Umweltzentrum der Universitat Mainz veranstaltet. Die Ergeb nisse des 1.

Download PDF by Astrid Frommeyer: Kommunikationsqualität in persönlichen Kundenbeziehungen:

Der Zusammenhang zwischen Kundenbindung und Unternehmenserfolg ist vielfach nachgewiesen worden. Für den Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen nimmt die persönliche Kommunikation eine zentrale Rolle ein. Dabei ist es für Anbieter von Bedeutung, eine vom Kunden hohe wahrgenommene Qualität in der persönlichen Kommunikation zu erbringen.

Download e-book for iPad: Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt by Andreas Bruck

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem challenge Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem.

Download e-book for kindle: Transformationsarbeitslosigkeit in den neuen Bundesländern: by Anja Hoose

Die Transformation einer Plan- in eine Marktwirtschaft führt in der Arbeitsmarkttheorie und Arbeitmarktpolitik zu neuen Herausforderungen, da diese Arbeitslosigkeit nicht allein mit herkömmlichen Erklärungsmustern bewältigt werden kann.

Additional info for Betriebswirtschaftslehre und ökonomische Krise: Kontroverse Beiträge zur betriebswirtschaftlichen Krisenbewältigung

Example text

Ahnlich Rothig (1976), S. ; Britt (1973); Albach (1979), S. ; Rodl (1979), S. 47; Berg/Treffert (1979), S. 460. 6 Vgl. zu der Notwendigkeit von Fruhwarnaktivitaten in Phasen akuter Unternehmungskrisen S. 10 f. dieses Beitrages. 8 Reserven aus. Dennoch wird in dieser Phase eine BewiUtigung (Beherrschung) der akuten Unternehmungskrise unterstellt, da das zui" VerfUgung stehende Krisenbewaltigungspotential noch ausreichend fUr die Zurtickschlagung der eingetretenen Krise ist. 4. Phase: Akut nicht beherrschbare Unternehmungskrise Gelingt es nicht, die akute Unternehmungskrise zu beherrschen, tritt der KrisenprozeB in seine letzte Phase, die mit der Vernichtung der Unternehmung endet.

Ahnlich Rothig (1976), S. ; Britt (1973); Albach (1979), S. ; Rodl (1979), S. 47; Berg/Treffert (1979), S. 460. 6 Vgl. zu der Notwendigkeit von Fruhwarnaktivitaten in Phasen akuter Unternehmungskrisen S. 10 f. dieses Beitrages. 8 Reserven aus. Dennoch wird in dieser Phase eine BewiUtigung (Beherrschung) der akuten Unternehmungskrise unterstellt, da das zui" VerfUgung stehende Krisenbewaltigungspotential noch ausreichend fUr die Zurtickschlagung der eingetretenen Krise ist. 4. Phase: Akut nicht beherrschbare Unternehmungskrise Gelingt es nicht, die akute Unternehmungskrise zu beherrschen, tritt der KrisenprozeB in seine letzte Phase, die mit der Vernichtung der Unternehmung endet.

Durch die mit Hilfe von Friihwarninformationen ermOglichte friihzeitige Identifikation von Bedrohungen fOr die Unternehmung wird eine rechtzeitige Initiierung von Neuplanungen oder eine Anpassung bereits vorhandener (ggf. auch bereits in DurchfOhrung befindlicher) Teilplanungen an die signalisierte Situation/Entwieklung ermOglicht. B. auch fiir besonders schwerwiegende Ereignisse mit geringer Eintrittswahrscheinlichkeit bereitgehaltene Alternativplane (Contingency Plans)8 aufgrund von Friihwarninformationen angewendet bzw.

Download PDF sample

Betriebswirtschaftslehre und ökonomische Krise: Kontroverse Beiträge zur betriebswirtschaftlichen Krisenbewältigung by Dietger Hahn, Ulrich Krystek (auth.), Wolfgang H. Staehle Dipl.-Kfm., Dr. oec. publ., Edgar Stoll Dipl.-Kfm., Dr. rer. oec. (eds.)


by Robert
4.1

Rated 4.62 of 5 – based on 32 votes