Press "Enter" to skip to content

Download e-book for kindle: Auslieferungstouren in der strategischen by Tobias Hirsch

By Tobias Hirsch

ISBN-10: 3663014746

ISBN-13: 9783663014744

ISBN-10: 3824467836

ISBN-13: 9783824467839

Im Rahmen der strategischen Distributionsplanung sind Entscheidungen über Anzahl und Standorte der Auslieferungsdepots zu treffen. Die Wahl wird maßgeblich durch die Auslieferungstransporte bestimmt, die meist als Touren gefahren werden. Der Zusammenhang zwischen der langfristigen Standort- und der kurzfristigen Tourenplanung wurde trotz großer Bedeutung für die betriebliche Praxis bislang jedoch kaum untersucht. Tobias Hirsch entwickelt ein heuristisches Verfahren, das die Auswirkungen von Standortentscheidungen auf die Tourenkosten bei täglich wechselnder Auftragssituation abschätzt. Die Leistungsfähigkeit des Verfahrens wird an Praxisbeispielen verdeutlicht.

Show description

Read or Download Auslieferungstouren in der strategischen Distributionsplanung PDF

Similar german_6 books

Read e-book online Angewandte Psychologie für das Projektmanagement: Ein PDF

Professionelles Projektmanagement - zahlreiche Fortbildungen und Bücher vermitteln, wie guy Projekte initialisiert, organisiert, plant und den Projekterfolg kontrolliert. Viele Projektleiter beherrschen diese Fertigkeiten - und scheitern dennoch. Denn oft ist ihnen nicht bewusst, dass erfolgreiches Projektmanagement viel mehr ist als Planung und business enterprise: Personen führen, mit Konflikten und Krisen umgehen, kommunizieren, Informationsflüsse lenken, Meinungsbildung und das Projektumfeld steuern, die Identifikation der Mitarbeiter fördern, Wissen und Kreativität managen sowie internationale und virtuelle groups leiten - das ist angewandte Psychologie!

Get Psychopathologie von Leib und Raum: PDF

Psychische Krankheit wird in dieser Arbeit als Störung einer Beziehung zwischen individual und Welt aufgefasst, die wesentlich durch den Leib und den Raum vermittelt ist. Diese Beziehung lässt sich phänomenologisch adäquater beschreiben, wenn der Erlebnisraum in verschiedene Modalitäten differenziert wird: in den Leibraum, den Richtungs-, den Stimmungs-, den personalen und den Lebensraum.

Extra resources for Auslieferungstouren in der strategischen Distributionsplanung

Example text

Die fehlende Möglichkeit, im Netz zwischen dem Güterfluß vorauseilenden, ihn begleitenden oder ihm nacheilenden Informationsflüssen unterscheiden zu können, verdeutlicht, daß die Darstellungen von Distributionsstrukturen im Distributionsnetz statisch sind. Die Berücksichtigung zeitlicher Abläufe ist nicht möglich. 000 Kunden l Vgl. FLEISCHMANN [1993, S. 4 Entscheidungsprobleme der Distributionsplanung Um ein optimales Distributionsnetz zu gestalten und die darin auftretenden Warenflüsse zu steuern, sind eine Vielzahl interdependenter Teilprobleme mit unterschiedlichem Zeithorizont zu lösen.

Entweder erfolgt die Entfernungsberechnung mit geographischen Koordinaten aus der Luftlinienentfernung multipliziert mit einem Umwegfaktor, oder es wird ein Netz erhoben, das als Knoten Orte und wichtige Kreuzungen und als Kanten deren direkte Verbindung mit zugehöriger Entfernung enthält I Aus den Kantenentfernungen können dann mittels Kürzeste-Wege-Verfahren2 die Entfernungen zwischen beliebigen Orten im Netz ermittelt werden. Die Fahrzeiten lassen sich entweder aus den berechneten Entfernungen über Durchschnittsgeschwindigkeiten herleiten, oder im Netz dadurch ermitteln, daß fur jede Kante neben der Entfernung auch die Fahrzeit erfaßt wird.

7] Vgl. FLEISCHMANN [1979, S. 294] Vgl. TEMPELMEIER [1983, S. \3] Vgl. FLEISCHMANN [1993, S. 2: Distributionsnetz eines Unternehmens der Konsumgüterbranche die Bestandshaltung. Deshalb werden in den Regionallagern häufig nur Produkte gelagert, fur die erfahrungsgemäß eine hohe Nachfrage besteht. Die Versorgung mit den übrigen Produkten erfolgt von den übergeordneten Zentrallagern. Anstelle von Regionallagern werden auch Umschlagpunkte (UP) eingerichtet, die keinen Bestand halten und nur dazu dienen, die Waren des ankommenden großen Lastzugs in kleinere Auslieferungsfahrzeuge umzuladen (vgl.

Download PDF sample

Auslieferungstouren in der strategischen Distributionsplanung by Tobias Hirsch


by Charles
4.1

Rated 4.23 of 5 – based on 48 votes