Press "Enter" to skip to content

Aufklärung: Lehrbuch Germanistik by Peter-André Alt PDF

By Peter-André Alt

ISBN-10: 3476018539

ISBN-13: 9783476018533

ISBN-10: 347602802X

ISBN-13: 9783476028020

Gängiges Prüfungsthema: die Literatur Gottscheds, Klopstocks, Lessings und ihrer Zeitgenossen. Die Literatur der deutschen Aufklärung gilt als Wegbereiter der Klassik. Dozenten legen großen Wert auf Kenntnisse zu den historischen, philosophischen, sozial- und ideengeschichtlichen Grundlagen der Epoche. Hier setzt das bewährte Lehrbuch an und stellt alle Gattungen, die wichtigsten Autoren und ihre Hauptwerke vor. In der three. Auflage aktualisiert und in neuer Rechtschreibung.

Show description

Read Online or Download Aufklärung: Lehrbuch Germanistik PDF

Similar foreign language fiction books

Wen die Erinnerung trügt (Roman) by Deborah Crombie PDF

Mord kommt in den besten Familien vorAls Erika Rosenthal 1939 aus Berlin floh, verlor sie eine wertvolle Brosche. Nun, speedy 70 Jahre später, wird das Schmuckstück in einem bekannten Londoner Auktionshaus angeboten und von einer jungen Frau ersteigert. Erika bittet ihre Freundin Inspector Gemma James herauszufinden, wer die Frau ist.

Additional resources for Aufklärung: Lehrbuch Germanistik

Sample text

Jahrhundert; als Begriinder des deistischen Weltbildes gilt Lord Herbert Cherbury (1581-1648), der in seinen Schriften erste Ansatze zur Fundierung des Begriffs der natiirlichen Religion liefert. Die >Naturalis theologia< findet sich durch den zentralen Gedanken begriindet, daB diese Welt zwar von Gott geschaffen worden sei, der Schopfer sich jedoch nach Vollendung seines Werks aus der Verantwortlichkeit fiir seine Schopfung zuriickgezogen habe. Gott erscheint lediglich als verursachendes Prinzip, nicht aber, wie im theistischen Religionsverstandnis, als das Weltgefiige in samtlichen Momenten steuernder Souveran.

Tis all in peeces, all cohaerence gone; All just supply, and all Relation. (I Donne, 202) Reflektiert wird der Verlust des Zusammenhangs zwischen den Himmelskorpern, die fehlende empirische Koharenz des neuen Systems, die Atomisierung des Weltalls durch Infinitisierung seines Raums, die OrdnungseinbuBe, die mit der Aufhebung der ptolemaischen Himmelshierarchie und der sie ersetzenden Theorie des relativen Weltenzentrums gegeben scheint. Donnes Gedicht formuliert hier eine durchaus modern anmutende Klage iiber die Desorientierung, die den Menschen angesichts der Uniibersichtlichkeit der astralen Konstellationen beherrschen kann.

Jahrhunderts ein entspannteres konfessionelles Klima herrscht, welches der Ausbreitung deistischer Stromungen giinstig scheint, dominiert in Deutschland ein orthodoxes Glaubensverstandnis, das jegliche Modifikation traditioneller kirchlicher Lehren als atheistische Abweichung verwirft. Der Hamburger Hauptpastor Johannes Miiller publiziert bereits 1685 eine Schrift mit dem Titel Atheismus Devictus, in der er den englischen Deisten vorwirft, sie seien Menschen, »die gestehen miissen I daB ein Gott sey I daB er aber der Menschen Thun und Vorhaben achte I laugnen sie (...

Download PDF sample

Aufklärung: Lehrbuch Germanistik by Peter-André Alt


by Brian
4.3

Rated 4.44 of 5 – based on 5 votes