Press "Enter" to skip to content

Auf dem Weg zum Einparteienstaat - download pdf or read online

By Wolf-Dieter Narr (auth.), Wolf-Dieter Narr (eds.)

ISBN-10: 3322839761

ISBN-13: 9783322839763

ISBN-10: 3531113666

ISBN-13: 9783531113661

Show description

Read or Download Auf dem Weg zum Einparteienstaat PDF

Best german_10 books

Hermann Bartmann, Klaus Dieter John's Präventive Umweltpolitik: Beiträge zum 1. Mainzer PDF

Das Mainzer Umweltsymposium will ein discussion board fur die Diskussion aktueller umweltpolitischer Fragestellungen aus tikonomischer Perspektive sein. Es wird von Univ. -Prof. Dr. H. Bartmann und Univ. -Doz. Dr. ok. D. John in Zusammen arbeit mit dem Umweltzentrum der Universitat Mainz veranstaltet. Die Ergeb nisse des 1.

Read e-book online Kommunikationsqualität in persönlichen Kundenbeziehungen: PDF

Der Zusammenhang zwischen Kundenbindung und Unternehmenserfolg ist vielfach nachgewiesen worden. Für den Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen nimmt die persönliche Kommunikation eine zentrale Rolle ein. Dabei ist es für Anbieter von Bedeutung, eine vom Kunden hohe wahrgenommene Qualität in der persönlichen Kommunikation zu erbringen.

Eifersucht bewältigen: Wege aus einem Interessenkonflikt by Andreas Bruck PDF

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem challenge Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem.

Get Transformationsarbeitslosigkeit in den neuen Bundesländern: PDF

Die Transformation einer Plan- in eine Marktwirtschaft führt in der Arbeitsmarkttheorie und Arbeitmarktpolitik zu neuen Herausforderungen, da diese Arbeitslosigkeit nicht allein mit herkömmlichen Erklärungsmustern bewältigt werden kann.

Extra info for Auf dem Weg zum Einparteienstaat

Sample text

Erst die Niederlage der Petrefakte des Kautskyanismus hat dann eine Neubelebung der Sozialismus-Diskussion ermoglicht (Seifert 1963) - nun 49 aber auBerhalb der Partei und isoliert von der Arbeiterbewegung, d. h. in der Gefahr des Sektierertums. V. Klassenpolitische Funktionen der Volksparteien VPen erheben den Anspruch, einerseits die Gegensatze zwischen den sozialen Klassen zu neutralisieren, zu harmonisieren oder zu iiberwinden, andererseits Ausdruck einer Reduktion der Klassenkonflikte zu sein.

35 c) Vieles was an Ursachen fur die VP-Entwicklung ausgegeben wird, ist mindestens in gleichem MaBe Folge davon. Das gilt fur Kirchheimers Faktoren Entideologisierung, Reduzierung des Klassenkampfs, Verselbstandigung des Parteienwettbewerbs ebenso wie fur die marxistischen Erklarungskonzepte, fur die wir es bereits anmerkten. Die praktisch-politischen Folgen liegen auf der Hand; hier geniigt eine glob ale Kennzeichnung. Bei Agnoli der Kampf von auBen gegen ein in sich abgeschlossenes, relativ konfliktfreies Manipulations- und Herrschaftssystem.

Die Debatte tiber das "Versickem der Opposition" Ende der 50er bis Mitte der 60erJahre). Eine andere Modifikation zeigt sich in Frankreich, wo die VP-Entwicklung auf der Rechten (UNR) zwar auch die Bildung eines Gegenblocks provoziert, der aber nicht mit Volksparteitendenz, sondem ais Volksfrontbtindnis entsteht. Dies ist zuruckzufiihren auf die Starke der KP im franzosischen Parteiensystem und auf die gesellschaftliche Situation zum Zeitpunkt der Entstehung des Gegenblocks, die gekennzeichnet ist durch eine Verscharfung der gesellschaftlichen Konflikte.

Download PDF sample

Auf dem Weg zum Einparteienstaat by Wolf-Dieter Narr (auth.), Wolf-Dieter Narr (eds.)


by Edward
4.2

Rated 4.05 of 5 – based on 38 votes