Press "Enter" to skip to content

Atomkraft: Eine Einführung in die Probleme des - download pdf or read online

By Dr. Phil. Niels Arley, Civ. Ing. Helge Skov (auth.)

ISBN-10: 3662005689

ISBN-13: 9783662005682

ISBN-10: 3662005697

ISBN-13: 9783662005699

Show description

Read or Download Atomkraft: Eine Einführung in die Probleme des Atomzeitalters PDF

Similar german_5 books

Weiterentwicklung von Verfahren zur Aufnahme von Fließkurven by Norbert Becker PDF

Die vorliegende Arbeit entstand während meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umformtechnik (IfU) der Universität Stuttgart. Herrn Prof. Dr. -Ing. habil. Klaus Pöhlandt danke ich herzlich für die Betreuung der Arbeit, für das mir entgegengebrachte Vertrauen, seine großzügige Förderung sowie die wertvollen Diskussionen und Anregungen.

Get Vorlesungen über Orthogonalreihen PDF

Wahrend m dem inform uber tngonometrische Reihen das Haupt mteresse auf der Konvergenzfrage hegt, werden in dem Teil uber Ortho gonalpolynome mehr die mdlvlduellen Eigenschaften derselben in den Vordergrund gestellt und auch zwel Paragraphen uber dIe allgemeinen Kugelfunktionen hmzugefugt. Ich erlaube mir, den Leser auf meine einheltliche Behandlung der sog.

Download e-book for iPad: Fastperiodische Funktionen by W. Maak (auth.)

Das vorliegende Buch handelt von den fastperiodischen Funktionen auf Gruppen. Die Theorie dieser Funktionen erfaßt als Spezialfälle unter anderem die Fourierreihen periodischer Funktionen, die eigent­ lichen von H. BOHR geschaffenen fastperiodischen Funktionen und die Kugelfunktionen. Im Grunde ist die Theorie der fastperiodischen Funk­ tionen auf Gruppen nichts anderes als die Darstellungstheorie beliebiger, additionally vor allem auch unendlicher Gruppen.

Extra resources for Atomkraft: Eine Einführung in die Probleme des Atomzeitalters

Example text

91). Der Preis fiir die praktische Ausnutzung der Atomenergie, sowohl der militarischen wie der friedlichen, ist also die Entstehung groBer Mengen radioaktiver Fissionsprodukte, wegen deren biologischer Gefahr man alle Reaktoren mit dieken Schutzmauem umgeben muB, die Neutronen und I'-Strahlung absorbieren konnen. Die Atomenergie wird darum z. B. nie friedliche Anwendung bei Autos finden konnen, sondem nur in groBen stationaren Atomkraftwerken, moglicherweise in Schiffen, vielleieht bei Lokomotiven und, hochst unwahrscheinlich, bei Flugzeugen, denn die biologischen Gefahren bei Verkehrsunfallen werden einen groBeren Gebrauch in den drei letztgenannten Fillen sieher verhindem.

Das sind fUr Atomheizwerke Aluminiumlegierungen und fUr Atomelektrizitatswerke Magnesium- oder Zirkoniumlegierungen sowie rostfreier Stahl. Die Chemie und Metallurgie dieser Stoffe sind deshalb zusammen mit dem Neutronenkorrosionsproblem (S. 29) die Schlusselprobleme bei der Konstruktion von wirtschaftlichen Atomkraftwerken1 . Bei dem SpaltungsprozeB selbst entstehen jedoch durch die Spaltprodukte neue stark Neutronen absorbierende Verunreinigungen, wie z. B. das Xenon, mit dem der Uranbrennstoff stufenweise "vergiftet" wird.

Abb. 1. 1). Es ist deshalb klar, daB einige dieser Neutronen teilweise im Augenblick der Kernspaltung ausgesandt und teilweise spater unter Aussendung negativer Elektronen- (,B-Strahlung) zu Protonen umgebildet werden mussen. AuEerdem werden y-Strahlen emittiert. Darum stellen die Fissionsfragmente eine sehr gefahrliche radioaktive Strahlungsquelle dar. Die Dmformung der Fissionsfragmente kann in dem genannten Fall z. B. S6 . 141Ba 56 {J-,1'_-7 18 Min. ---] 7 In. S9 ~Sd 10 t . --7 141Pr 57 3,7 Std.

Download PDF sample

Atomkraft: Eine Einführung in die Probleme des Atomzeitalters by Dr. Phil. Niels Arley, Civ. Ing. Helge Skov (auth.)


by James
4.0

Rated 4.62 of 5 – based on 28 votes